SHIA e.V. - Selbsthilfegruppen Alleinerziehender - Landesverband Brandenburg

Datenschutzhinweise

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Daher nehmen wir den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sehr ernst. Nachstehend informieren wir Sie darüber, welche Daten wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben und verarbeitet?
Sie können unsere Websites besuchen, ohne dass wir irgendwelche personenbezogenen Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der Sie uns aus besuchen, und die einzelnen Seiten, die Sie bei uns besuchen. Nur wenn Sie bestimmte Service-Leistungen (z.B. die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten - Anmeldeformular) nutzen, werden persönliche Daten erhoben und verarbeitet. Die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers geschieht auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der anonymisierter Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion
  • vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname, ...)
  • Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)
  • Name der angeforderten Datei
  • URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde
  • die besuchten Seiten des Webangebotes unserer Webseite
  • und Informationen über: u.a. Monitorauflösung, verwendetes Betriebssystem, Informationen über  Möglichkeit der Javascriptverwendung, verwendeter Browser der Besucher

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server verwendet. Die gespeicherten Daten werden für keine anderen Zwecke als für die Datensicherheit verwendet.

Zu welchen Zwecken erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten?
Normalerweise werden auf unserer Webseite nur dann personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie unsere Online-Formular ausfüllen. Dabei handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung der persönlichen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Service. Da wir ständig bestrebt sind unsere Webseite und unseren Service in einem kontinuierlichen Prozess zu verbessern, werden die o.g. allgemeinen Daten statistisch ausgewertet.

Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?
Ihre persönlichen Daten werden gegenüber anderen Unternehmen oder Institutionen weder offengelegt, überlassen, verkauft noch anderweitig vermarktet werden. Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind (In diesem Fall stellen wir nur den Zugang zum Provider zur Verfügung, bei dem die Polizei oder Staatsanwaltschaft die Daten technisch aufbereiten muss).

Ihre Rechte als Nutzer
Gemäß § 34 und § 35 des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie als Nutzer das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Nehmen Sie in diesem Falll bitte Kontakt mit uns auf: siehe Kontakseite oder Kontaktdaten auf der Webseite.

Verwendung von Cookies
In einigen Bereichen unserer Website setzen wir Cookies ein. Hierbei handelt es sich um Kennungen, die es uns erlauben, Ihnen unsere Leistungen während Ihres Besuches individueller zur Verfügung zu stellen. Wir verwenden Cookies nicht, um personenbezogene Daten zu sammeln. Sofern Sie über den Einsatz von Cookies seitens Ihres Browsers informiert werden möchten bzw. ausschließen wollen, sollten Sie die entsprechenden Browser-Einstellungen aktivieren.

Sicherheit
Ihre E-Mails und die online versendbaren Formulare werden ohne zusätzliche Verschlüsselungstechniken an uns weitergeleitet. Personenbezogene Daten und vertrauliche Mitteilungen können auf dem Übertragungsweg möglicherweise von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verfälscht oder gelöscht werden.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Sie begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Recht gegenüber oder im Auftrag einer Partei.

Druckvorschau - Drucken Sie die Inhalte druckfreundlich aus!